Katharina-von-Bora-Straße 7-13,
80333
München

Yasha fragt den Pfarrer – Neuer Podcast für Kinder

Kinder sind neugierig und haben oft tiefgründige Fragen, die sich mit dem Sinn des Lebens, Tod und Sterben sowie philosophischen Themen beschäftigen. Der neue Podcast “Yascha fragt…” von sonntagsblatt.de wurde zusammen von Sonntagsblatt-Redakteur Micha Götz und dem evangelischen Pfarrer Hannes Schott entwickelt. “Der Podcast richtet sich an Kinder und lädt sie dazu ein, mitzumachen und eigene Fragen einzureichen”, erklärte Chefredakteurin Rieke C. Harmsen bei der Pressekonferenz am 27. Oktober in der Nürnberger Kirche St. Jakob. Der Podcast startet am 31. Oktober, die Startseite mit weiteren Informationen findet sich unter www.sonntagsblatt.de/yascha.

Hauptprotagonist des Podcasts “Yascha fragt” ist neben Pfarrer Schott der achtjährige Yascha aus Bayreuth. Der Junge stellt seine Fragen über Gott und die Welt. Der evangelische Pfarrer aus Nürnberg antwortet auf diese Fragen – kurzweilig, humorvoll und auf Augenhöhe.
„Mit diesem neuen Podcast möchten wir Familien dazu ermutigen, sich mit existenziellen Fragen zu beschäftigen. “Eltern und Kinder können über den Podcast leichter miteinander über Gott, Religion und Glaube ins Gespräch kommen”, sagte Roland Gertz, Vorstand des Evangelischen Presseverbands für Bayern.

Die Macherinnen und Macher dieses neuen Formats sind erfahrene Medienprofis und Kirchenkenner. Multimedia-Redakteur Michael Götz und Pfarrer Hannes Schott haben die Idee entwickelt. Mit Pfarrer Hannes Schott, der auch durch das Kirchenkabarett “Das weissblaue Beffchen” bekannt ist, ist jemand dabei, “der die Fragen der Kinder humorvoll und respektvoll behandelt und ihnen angemessene Antworten gibt”, so Götz, der den Podcast produziert.

Der Podcast “Yascha fragt…” wird auf www.sonntagsblatt.de/yascha und über Video, Audio, Podcast und Social Media verbreitet. Dadurch ist eine breite Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit gewährleistet. Der Podcast ist interaktiv und bietet den Kindern die Möglichkeit, ihre Fragen online oder per Post einzureichen.

Das Sonntagsblatt-Projekt unter Leitung von Rieke C. Harmsen entstand in Kooperation mit der MUT-Initiative der bayerischen evangelischen Landeskirche. Diese Initiative fördert gezielt innovative Ideen und Aktionen, um neue Ausdrucksformen der Kirche und alternative Formen des Kircheseins zu entwickeln.

Kontakt:

Rieke Harmsen, rharmsen@epv.de

Sonntagsblatt-Redakteur Michael Götz, mgoetz@epv.de

Weitere Infos: https://www.sonntagsblatt.de/artikel/medien/neuer-podcast-fuer-kinder-yascha-fragt-pfarrer-schott

Yasha fragt…?
Katharina-von-Bora-Straße 7-13
80333 München Deutschland